Loading...
BG Kiel Hassee 2017-03-07T08:37:16+00:00

Die BG.

EINE IMMER JUNGE IDEE.

In Deutschland gibt es rund 2.000 Baugenossenschaften mit mehr als drei Millionen Mitgliedern und über zwei Millionen Wohnungen. Obwohl die ältesten über 100 Jahre bestehen, sind Genossenschaften eine immer junge Idee.

Der Genossenschaftsgedanke wurde von den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Gruppen aufgenommen. Arbeitervereine und Gesellenverbände, Kirchen und Parteien, Kommunen und Gewerkschaften, Bahn und Post haben Baugenossenschaften gegründet. Alle Genossenschaften trägt das demokratische Prinzip.

Genossenschaften sind heute organisiert wie Wirtschaftsunternehmen. Es gibt einen Vorstand, der die Geschäfte führt, einen von der Mitgliederversammlung gewählten Aufsichtsrat und die Mitgliederversammlung, die einmal jährlich über die Geschäftspolitik und Ereignisse des vergangenen Geschäftsjahres von Aufsichtsrat und Vorstand informiert wird.

WOHNEN BEI GENOSSENSCHAFTEN BEDEUTET:

  • Genossenschaftsanteile als Basis

  • Sicheres Wohnen mit kalkulierbaren Mieten

  • Selbstbestimmung und Selbstverantwortung

  • Keine Spekulationen oder Gewinnmaximierung

  • Service und Betreuung – schnelle Reparaturen

  • Freundliches Wohnumfeld und nette Nachbarschaften

Über die BG Kiel-Hassee

Über uns.

SCHÖN, ZUHAUSE ZU SEIN.

Unsere Baugenossenschaft Kiel-Hassee eG existiert seit über 75 Jahren. Wir sind ein individuelles, gemeinnütziges Wohnungsunternehmen und vermieten insgesamt knapp 19.000 qm Wohnfläche.
GENOSSENSCHAFTLICHES WOHNEN.

Überwiegend handelt es sich hierbei um Altbauwohnungen, die in den letzten Jahren sukzessive modernisiert wurden. Unsere Mieter wohnen hier zum Teil bereits seit vielen Jahren – oder sogar Jahrzehnten. Aber auch immer mehr junge Menschen, die das genossenschaftliche Wohnen für sich neu entdecken, finden zu uns.

Als Teil der Genossenschaft haben unsere Mieterinnen und Mieter ein eigenes Interesse daran, dass die Häuser, Grünflächen und Wohnungen in einer guten Qualität erhalten bleiben. Wir schaffen und sichern gemeinsam Wohnraum, in dem jeder ein echtes Zuhause finden kann. In unserer Genossenschaft bieten wir solide und preiswerte Wohnungen an. Ein freundliches Miteinander, Verständnis und Fürsorge für die Mitglieder sowie ein solides wirtschaftliches Fundament für unsere Genossenschaft stehen für uns an oberster Stelle.

SO WERDEN SIE MIETER.

Werden Sie Genossenschaftsmitglied, um eine Wohnung bei uns mieten zu können. Das Anmeldeformular bekommen Sie in unserem Büro in der Rendsburger Landstraße 106 in 24113 Kiel; immer Donnerstags (außer an Feiertagen) von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr. Gerne können Sie davon abweichend einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist der Kauf von mindesten 2 Genossenschaftsanteilen (= 820,- €) und die Zahlung einer Aufnahmegebühr (= 50,- €). Einmal im Jahr wird an jedes Mitglied die Dividende ausgeschüttet. Früher wurde das Geld nach der Mitgliederversammlung in einer Tüte im Büro der Genossenschaft ausgehändigt. Heute geht es natürlich über den Bankweg.

Das sollten Sie sehen

Fotos.

EIN BILD SAGT MEHR …

Das sagen die Nachbarn

Nachbarn.

DIE STIMMUNG STIMMT.

Ein guter Kontakt zu den Nachbarinnen und Nachbarn trägt entscheidend zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei. Das Umfeld unserer Häuser und Wohnungen schafft beste Voraussetzungen.

„Mein Mann ist hier geboren. Wir sind mit der Baugenossenschaft rundum zufrieden. Man kann hier in Ruhe wohnen.“

FRAU BECHTEL

Merken

Merken

Merken

„Ich lebe insgesamt 79 von 79 Jahren hier in Hassee, ich wohne schon immer hier. Man zahlt günstige Mieten für schöne Wohnungen. Und das Umfeld passt!“

HERR DYLANSKI

Merken

Merken

„Ich habe Hassee kennen und lieben gelernt. Wir wohnen zentrumsnah aber ruhig und im Grünen. Bei Problemen haben wir bei der BGH einen direkten Ansprechpartner, der persönlich für Abhilfe sorgt. Wo gibt es das schon?“

FRAU PLITZKO

Merken

Weitere Infos

Infos.

DAS SCHWARZE BRETT.

Aktuelle Informationen der Baugenossenschaft Hassee und Hinweise auf Besonderheiten in unserer Nachbarschaft.
Mitgliederversammlung am 07. Juni 2017.

Unsere nächste Mitgliederversammlung findet am Dienstag, den 07. Juni um 19:00 Uhr im Haus des Sports, Winterbeker Weg 49 in 24113 Kiel statt. Die letzte Mitgliederversammlung fand am 07. Juni 2016 statt.

Unsere Partner.
Anfahrt

Anfahrt.

IHR WEG ZU UNS.

Besuchen Sie uns in unserem Büro! Unsere Sprechzeiten: Donnerstag von 15:30 – 17:30 Uhr (außer an Feiertagen) oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin: 0431 – 68 18 35. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular senden.
Wir freuen uns auf Sie!

Sie können unser Büro auch bequem mit dem Bus erreichen. Linie 502 / 504, Haltestelle Hassee, Marienlust.

KONTAKT AUFNEHMEN

Kontakt.

BITTE SPRECHEN SIE UNS AN.

Möchten Sie bei uns wohnen, oder haben Fragen zu Ihrer Wohnung? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an unter: 0431 – 68 18 35. Oder schicken Sie uns ihre Anfrage ganz einfach über das folgende Formular.

Kontaktformular.

Impressum.

Baugenossenschaft Kiel Hassee eG |  Rendsburger Landstr. 106 | 24113 Kiel
Tel: 0431- 68 18 35 – Fax: 0431-64 76 762
Eingetragen beim Amtsgericht Kiel, Abt. 5 unter der Nr. GnR 419
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied: Axel Neugebauer
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Klaus-Dieter Schmitt

Haftungshinweis: Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. Die Baugenossenschaft Kiel Hassee eG übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Es wird keine Garantie übernommen und keine Zusicherung von Eigenschaften für enthaltene Angebote gemacht. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert.

Notdienst.

RUFNUMMER TECHNISCHER NOTDIENST: 0162-101 5052.

Unseren Technischen Notdienst erreichen Sie auch außerhalb der Geschäftszeiten, ab 15:30 Uhr – 7:00 Uhr morgens, an sieben Tagen in der Woche. Der Notdienst hilft Ihnen bei allen technischen Problemen, die ein sofortiges Handeln erfordern. Dazu zählen z.B. Wasserrohrbruch, Stromausfall und schwere Sturmschäden. Bei Lärmbelästigung wenden Sie sich bitte an die Polizei und melden dies am nächsten Tag unserem Büro.